Audible

Weihnachtliche Hörbücher und Plätzchenrezepte

Von: Saba
14.12.2016

Mit dem Dezember wurde nicht nur die Weihnachtszeit eingeläutet, sondern auch der Startschuss für die Plätzchensaison gegeben. Hörbücher sind da eine großartige Zutat, um uns das Backen zu versüßen. Wir haben darum ein paar Rezepte zusammen getragen, die sehr gut zu unserer Auswahl weihnachtlicher Hörbücher passen. Lasst’s euch schmecken!

Für das gemeinsame Backen der Haselnussringe mit den Kleinen…

liefert zum Beispiel Astrid Lindgrens Bald ist Weihnachten die perfekten Kurzgeschichten mit Pippi, Michel und Co. In Das Weihnachtsgeheimnis geht es ähnlich geheimnisvoll zu wie in Jostein Gaarders anderen Romanen, als der kleine Joachim mit seinem magischen Adventskalender eine spannende Reise in die Vergangenheit unternimmt. Schön ist’s auch zuzuhören wie J.R.R. Tolkiens Kinder Die Briefe vom Weihnachtsmann erhalten. In Es ist ein Elch entsprungen von Andreas Steinhöfel, bekommt Protagonist Bertil Wagner, wiederum eher unfreiwillig, den Elch Mr. Moose durchs Dach geliefert. Und auch für die ganz Kleinen gibt es mit dem Adventskalender-Hörbuch Die Weihnachtsmäuse und das vergessene Dorf ein weihnachtliches Abenteuer. Ein kleiner Klassiker ist dieses Pettersson-und-Findus-Hörspiel, in dem das ungleiche Duo einen Weg finden muss, das Weihnachtsfest zu retten.

Zu den Mailänderli passen die zeitgenössischen Weihnachts-Hörbücher

Dazu gehört Rachel Joyces Weihnachtserzählung Ein ferner Duft wie von Zitronen, die von Andrea Sawatzki gelesen wird und sich prima für ein bisschen Entspannung eignet. Das Wintermärchen Ein Geschenk von Bob, ist nicht nur was für Katzenliebhber, sondern für jeden, der Geschichten über Freundschaft mag und gerne mal darüber sinnt was zur Weihnachtszeit wirklich zählt. Auch in Carl Tohrbergs Weihnachten von Ferdinand von Schirach geht es wenig heiter, dafür sehr tiefschürfend zu. Mit Alle unter eine Tanne illustriert Lo Malinke schön, welcher Farce sich manch’ Familie zum Feste hingibt, nur um den Frieden unterm Weihnachtsbaum zu wahren. Lange geht das natürlich nicht gut.

Ein bis zwei Stunden Lachmuskeltraining beim Backen des S-Gebäcks

hilft vielleicht dem Winterspeck vorzubeugen. Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft nimmt die weihnachtlichen Zusammenkünfte mit der ganzen Familie aufs Korn, die noch dem geduldigsten Menschen den letzten Nerv rauben können. Das Hörbuch vereint bekannte Audible-Sprecher wie Simon Jäger, Oliver Rohrbeck und Nana Spier. Dann ist da noch die Weihnachtsgeschichte vom Heiligen Erwin, einem Kölner Obdachlosen, von dessen Körper Gott Besitz ergriffen hat. Dieses Unterfangen läuft natürlich nicht ganz reibungslos. Die Kompilation Josef, es ist ein Mädchen!: Weihnachten mal anders ist der weihnachtliche Rundumschlag, der sich mit Sitte und Brauch und den jährlich wiederkehrenden kleinen Katastrophen befasst.

Wie auch Vanille-Kipferl dürfen bestimmte Klassiker zu Weihnachten nicht fehlen

Wie zum Beispiel Charles Dickens’ Meisterwerk Eine Weihnachtsgeschichte, in der Griesgram Ebenzer Scrooge vom Geist der Weihnacht heimgesucht wird. Weihnacht zählt zu den beliebtesten Winnetou-Abenteuern. Mit dem knapp 14-stündige Hörbuch verschlägt es uns in die winterlichen Rocky Mountains (und zurück in unsere Kinder- und Jugendzeit). Da das Verbrechen nie schläft, ist auch Sherlock Holmes über die Feiertage im Einsatz - dieses Mal um den Diebischen Weihnachtsmann zu stellen. Agatha Christies Ermittler Hercule Poirot und Co. gönnen sich ebenfalls keine Weihnachtspause. Die drei Kurzkrimis werden von Oliver Kalkofe gelesen. Wen ihr wissen wollt, wo das Lied “Oh du Fröhliche” herkommt, hört doch mal in das gleichnamige Hörspiel.

Alle Plätzchen-Rezepte findet ihr hier.

Wir wünschen eine schöne Adventszeit, viel Spaß beim Backen und Hörbuch hören!