Audible

Werbeanzeigen auf der Audible Facebook-Seite

18.10.2012

Die meisten Facebook-Nutzer bevorzugen benutzerdefinierte Einstellungen, in welcher Form und in welchem Umfang Werbeanzeigen mit den persönlichen Aktivitäten im Facebook-Netzwerk abgeglichen werden.

Facebook hat uns freundlicherweise eine Anleitung zur Verfügung gestellt, wie ihr diese Einstellungen in eurem Account anpassen könnt. Leider ist es nicht möglich, Werbeanzeigen komplett zu deaktivieren. Facebook lässt aber bestimmte Möglichkeiten zu, diese zu „kontrollieren“:

Werbeanzeigen auf der Facebook-Seite

Melde dich zunächst in deinem Facebook-Account an. Klicke unter „Kontoeinstellungen“ auf „Werbeanzeigen“ und dann auf „Werbeanzeigen & Freunde“. Wenn du eine Anzeige mit „gefällt mir“ markierst, wird das deinen Freunden angezeigt. Du kannst diese Funktion deaktivieren, indem du unter „Kombiniere meine sozialen Handlungen mit Werbeanzeigen für“ im Drop-Down-Menü „niemand“ auswählst.

Weiterhin kannst du in den „Privatsphäre-Einstellungen“ unter „Apps“ die „umgehende Personalisierung“ einstellen. Dieses Feature erlaubt Webseiten auf dein Profil zuzugreifen und personalisierte Information zuzusenden. Diese Funktion kannst du deaktivieren, indem du auf „Umgehende Personalisierung auf Partnerseiten nicht zulassen“ klickst. Anschließend müssen die Einstellungen gespeichert werden.