Hörkompass 26 Millionen Menschen in Deutschland lieben Audio

Der neue Audible Hörkompass zeigt, dass der Audio-Boom weitergeht. Das gesprochene Wort verzeichnet weiter einen starken Zuwachs an Hörern und Hörerinnen: 26 Millionen Menschen in Deutschland haben in den vergangenen zwölf Monaten Hörbücher, Hörspiele oder Podcasts genutzt. Das ist ein Wachstum von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Insbesondere Podcasts erfreuen sich besonderer Beliebtheit: Heute hört jeder Vierte in Deutschland diese kurzformatigen Audioinhalte, eine Verdoppelung seit 2018 (von 12 auf 25 Prozent).