Zeitreise-Hörbücher: Auf ins Gestern oder Morgen

Christian Handel | 17.06.20

Outlander, Rubinrot & Co. - Zeitreise-Hörbücher sind seit einigen Jahren Dauerbrenner. Aber welche lohnen sich wirklich?

Kriege, Attentate, Morde von Serienkillern: Das, was in der Vergangenheit geschehen ist, können wir nicht mehr ungeschehen machen. Oder doch? Was wäre, wenn jemand in der Zeit zurückreisen und den Lauf der Welt beeinflussen könnte? Wie würde sich das Leben heute verändern, wenn vergangene Ereignisse auf den Kopf gestellt würden?

Wären Zeitreisen möglich, dann wohl nicht nur zurück, sondern auch in die Zukunft. Die Idee ist ebenso faszinierend wie erschreckend: Ein Zeitreisender könnte erforschen, wie das Dasein in 50, 500 oder 50 000 Jahren aussieht – und möglicherweise miterleben, wie der Menschheit ein furchtbares Schicksal droht. Kein Wunder, dass Zeitreisen für viele Autoren ein Thema sind, mit dem sie in ihren Geschichten spielen. Packende Zeitreise-Thriller, epische Zeitreise-Liebesgeschichten und historische Zeitreise-Abenteuer gehen das Gedankenspiel von jeweils anderen Seiten an.

Zeitreise-Hörbücher für Abenteurer

Replay: Das zweite Spiel
00:00
Hörbuch

Replay: Das zweite Spiel

Geschrieben von:Ken Grimwood
Gesprochen von:Frank Schaff
Spieldauer:11:16
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Mit 43 Jahren stirbt Jeff Winston an einem Herzinfarkt, aber tot ist er nicht wirklich. Stattdessen erwacht er in seinem 18-jährigen Ich und hat die Chance, sein Leben noch einmal zu leben. Jeff weiß Dinge, von denen andere Menschen nichts ahnen. Mit Wetten und Börsenspekulationen häuft er ein Vermögen an. Nicht alles geht glatt: Seine Frau aus seinem ersten Leben ist diesmal wenig angetan von ihm. Gibt es für Jeff auch mit ihr doch eine neue Chance?

Autor Ken Grimwood spielt in seinem Roman Replay – Das zweite Spiel mit der Frage: Was würde ich tun, wenn ich noch einmal von vorne beginnen können? Für die Geschichte erhielt er 1988 den „World Fantasy Award“-Literaturpreis. Sprecher Frank Schaff liest die Geschichte so mitreißend, dass Zuhörer während Jeffs unentwegten Zeitreisen mit ihm lachen, leiden und leben.

Der Funke des Chronos: Ein Zeitreise-Roman
00:00
Hörbuch

Der Funke des Chronos: Ein Zeitreise-Roman

Geschrieben von:Thomas Finn
Gesprochen von:Oliver Rohrbeck
Spieldauer:12:24
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Hamburg 1842: ein Serienkiller mordet in den einsamen Gassen der Hafenstadt, Freimaurer, Alchimisten und Wissenschaftler verstecken sich in den Schatten – und der Große Brand ist nicht mehr fern. In diesem Pulverfass findet sich unbeabsichtigt der junge Tobias wieder, der aus dem 21. Jahrhundert stammt. Eigentlich will er nur seine verlorene Zeitmaschine finden, um in sein altes Leben zurückzukehren. Statt sich darauf konzentrieren zu können, muss er jedoch seine Unschuld beweisen, denn er wird zu einem der Hauptverdächtigen im Serienmörder-Fall.

Thomas Finn punktet in seinem Zeitreise-Thriller nicht nur mit einer packenden Handlung, sondern auch damit, dass er den Schauplatz Hamburg sehr authentisch zum Leben erweckt.

Zeitfuge: Zeitreise 1
00:00
Hörbuch

Zeitfuge: Zeitreise 1

Geschrieben von:Michael J. Sullivan
Gesprochen von:Mark Bremer
Spieldauer:11:35
Serie:Zeitreise
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die meisten Protagonisten von Zeitreise-Hörbüchern reisen in die Vergangenheit. Ellis Rogers, Held von Michael J. Sullivans Buch, macht sich hingegen auf den Weg in die Zukunft. Dort hofft er, ein Heilmittel gegen die Krankheit zu finden, die ihm sonst bereits in wenigen Monaten das Leben kosten soll. Er baut also in seiner heimischen Garage eine Zeitmaschine, landet allerdings nicht wie geplant 200 Jahre in der Zukunft, sondern 2.000 - und in einer utopischen Gesellschaft, die unter der Erde lebt und in der es keine Verbrechen mehr gibt. Zumindest bis Ellis ankommt.

Michael J. Sullivan, bekannt geworden durch seine High Fantasy-Saga Riyria, liefert hier einen ungewöhnlichen SciFi-Roman ab, der sich schon allein aufgrund des Settings wohltuend von zahlreichen anderen Zeitreise-Hörbüchern abhebt.

Auch interessant: Diese Fantasy-Sagas sollen schon bald in die Fußstapfen von Game of Thrones treten.

Die Zeitmaschine
00:00
Hörbuch

Die Zeitmaschine

Geschrieben von:Herbert George Wells
Gesprochen von:Matthias Ernst Holzmann
Spieldauer:3:23
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die Eloi leben fröhlich und naiv auf der Erdoberfläche, die Morlocks hausen im finsteren, dunklen Untergrund: Das ist die Welt, die ein namenloser Zeitreisender im Jahr 802.701 auf der Erde vorfindet. Im 19. Jahrhundert war er mit seiner selbst gebauten Zeitmaschine in die Zukunft aufgebrochen. Dort deckt er ein schreckliches Geheimnis auf. Er beschließt, noch 30 Millionen weitere Jahre voranzureisen. Was er dort erlebt, ist allerdings noch entsetzlicher.

Die Zeitmaschine von H.G. Wells ist der Klassiker unter den Zeitreise-Romanen – und die erste literarische Beschreibung eines Trips in die Zukunft. Die Hörspielfassung mit fünf Sprechern katapultiert Zuhörer mitten in die postapokalyptische Geschichte, die knapp 120 Jahre nach ihrem ersten Erscheinen immer noch aktuell erscheint.

Zeitreise-Hörbücher für Romantiker

Feuer und Stein: Outlander 1
00:00
Hörbuch

Feuer und Stein: Outlander 1

Geschrieben von:Diana Gabaldon
Gesprochen von:Birgitta Assheuer
Spieldauer:37:02
Serie:Outlander
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Gibt es jemanden hier, der die Outlander-Reihe noch nicht kennt?

Falls ja, darum geht’s: Während ihres Urlaubs in Schottland betritt die britische Krankenschwester Claire Randall einen magischen Steinkreis – und wird in die Vergangenheit geschleudert. Im Jahr 1743 fällt sie einer Horde schottischer Clanskrieger in die Hände, unter ihnen der ebenso gutherzige wie gutaussende Jamie Fraser. Weil man Claire für eine englische Spionin hält, bringt man sie auf die Burg Leoch. Während Claire heimlich Fluchtpläne schmiedet, bemerkt sie beinah nicht, dass sie Jaimie mehr und mehr verfällt …

Mehr über die ungekürzte Hörbuchserie Outlander von Diana Gabaldon.

War Diana Gabaldons Highland-Saga bereits als Romanreihe ein Hit, so wurde diese durch die opulente Serienverfilmung noch einmal ordentlich gepushed. Natürlich kann eine TV-Serie einen Roman nie 1:1 adaptieren. Alle, die sich für die Vorlage interessiert oder aber nicht bis zur Ausstrahlung der nächsten Staffel warten wollen, können sich jetzt auf die Hörbücher stürzen.

Auch interessant: Historische Romane - eine Reise in vergangene Zeiten.

Die Erbin: Der Orden der weißen Orchidee 1
00:00
Hörbuch

Die Erbin: Der Orden der weißen Orchidee 1

Geschrieben von:Tanja Neise
Gesprochen von:Karoline Mask von Oppen
Spieldauer:10:54
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Für die Berlinerin Marie ist es kein Steinkreis, der sie auf eine Zeitreise schickt, sondern ein Baum, der in der Nähe des Gutshofs ihrer Urgroßmutter steht. Diese hatte, wie auch Marie selbst, die Gabe, durch die Zeit zu reisen. Eher amüsiert als überzeugt erprobt Marie ihre angeblichen Fähigkeiten – und findet sich tatsächlich im 19. Jahrhundert wieder. Dort macht sie sich, wie ihre Urgroßmutter es ihr aufgetragen hat, auf die Suche nach dem Orden der Weißen Orchidee. Sie findet aber nicht nur diesen, sondern auch Richard, einen Zeitreisenden wie sie selbst, und verliebt sich in ihn.

"Der Orden der Weißen Orchidee": Der Autorin Tanja Neise geht es weniger um historische Korrektheit als um romantische Gefühle. Hörer, die nach einer magischen Liebesgeschichte suchen, kommen hier auf ihre Kosten.

Die Frau des Zeitreisenden
00:00
Hörbuch

Die Frau des Zeitreisenden

Geschrieben von:Audrey Niffenegger
Gesprochen von:Maja Schöne, Ulrich Noethen
Spieldauer:5:35
Typ:Gekürztes Hörbuch

Ebenfalls als Buch und Film ein Hit ist Audrey Niffeneggers "Die Frau des Zeitreisenden", im Hörbuch abwechselnd von Maja Schöne und Ulrich Noethen gelesen. Niffenegger erzählt in ihrem Debüt eine tragische, berührende und ganz und gar ungewöhnliche Liebesgeschichte, denn die Protagonisten Henry und Clare werden immer wieder auseinander gerissen. Aufgrund einer genetischen Mutation wird Henry immer wieder unkontrolliert aus dem linearen Zeitverlauf gerissen und in die Vergangenheit und Zukunft versetzt. Jedesmal trifft er dabei Clare – Begegnungen, die nicht planbar sind. Und die eine gewöhnliche Beziehung zwischen den beiden unmöglich machen.

Die Autorin selbst bezeichnete ihr Debüt als Metapher für ihre zerbrochene Beziehung, aber trotz der Atmosphäre von Verlust und Traurigkeit, die das Hörbuch durchzieht, erinnert man sich vor allem an die Liebe, die Henry und Clare eint.

Zeitreisen mit historischem Bezug

Der letzte Tag der Schöpfung
00:00
Hörspiel

Der letzte Tag der Schöpfung

Geschrieben von:Wolfgang Jeschke
Gesprochen von:Gordon Piedesack, Marc Schülert, Urs Fabian Winger, Uve Teschner, Andre Beyer, Friedhelm Ptok
Spieldauer:2:26
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Warum haben die Amerikaner eigentlich nicht so viel Öl wie die arabischen Länder? Das fragen sich in den 1980ern die CIA, die Navy und die Nasa – und entwickeln eine aberwitzige Idee: Sie schicken unzählige Soldaten, Experten und Wissenschaftler fünf Millionen Jahre zurück in der Zeit. Die Zeitreisenden sollen durch das damals noch nicht mit Wasser gefüllte Mittelmeer-Becken eine gigantische Pipeline bauen, um Öl aus dem Nahen Osten abzupumpen. Noch weiß aber niemand, wie die Zeitreisenden wieder zurückkehren können. Aber das ist nicht das einzige Problem: Die Amerikaner sind nicht die einzigen, die sich in die Vergangenheit aufgemacht haben.

Wolfgang Jeschkes Der letzte Tag der Schöpfung von 1981 ist ein Klassiker der deutschen Sci-Fi-Literatur. Das Hörspiel setzt die komplexe Handlung mit sechs Sprechern, aufwendigen Soundeffekten und passender Musik um. So stimmig, dass Zuhörer sich an der Seite der Zeitreisenden in eine fremde, längst vergangene Welt befördert fühlen.

Ilium & Olympos 2
00:00
Hörbuch

Ilium & Olympos 2

Geschrieben von:Dan Simmons
Gesprochen von:Detlef Bierstedt
Spieldauer:8:59
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Der Philosophie-Professor Thomas Hockenberry erwacht 3000 Jahre nach seinem Tod wieder zum Leben. Griechische Götter fordern ihn auf, als Experte aus dem sagenumwobenen Trojanischen Krieg zu berichten. Aber dann macht der Professor, was er eigentlich nicht darf: Er versucht, das Geschehen zu beeinflussen.

Das mehrteilige Ilium & Olympos-Epos verknüpft Hockenberrys Erlebnisse mit denen einer intelligenten Roboterpopulation im Weltall. Dann sind da noch die sogenannten Nach- und die Altmenschen, die ihre Heimat Erde bald für immer verlassen müssen. Autor Dan Simmons bringt in der Romanreihe die griechische Mythologie mit Science-Fiction in Einklang. Aber auch Dinosaurier, Shakespeare und der Weltuntergang spielen eine Rolle. Detlef Bierstedt erweckt Geschichte und Charaktere aus unterschiedlichen Welten mit seiner facettenreichen Stimme zum Leben – exklusiv bei Audible.

Der Anschlag
00:00
Hörbuch

Der Anschlag

Geschrieben von:Stephen King
Gesprochen von:David Nathan
Spieldauer:32:05
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was wäre, wenn US-Präsident John F. Kennedy 1963 nicht erschossen worden wäre? Hätte sich die Welt zum Besseren verändert? Jake Epping glaubt daran – und will das Attentat verhindern. Der Lehrer reist mithilfe eines Portals zurück ins Jahr 1958. Aber Jake versucht nicht nur, seine Mission zu erfüllen und Lee Harvey Oswald zu stoppen. Er lernt auch seine große Liebe kennen. Dadurch gerät allerdings das Leben der Frau in Gefahr.

Bestsellerautor Stephen King verwebt in der Der Anschlag historische Fakten mit der Geschichte eines Zeitreisenden. Er macht daraus, wie es sich für den Autor gehört, einen packenden Thriller. Sprecher David Nathan ist mit seiner stimmlichen Wandlungsfähigkeit bei Audible der Experte für alle Stephen-King-Romane – diesmal gibt der faktenbasierten Erzählung zwischendurch einen dokumentarischen Anstrich.

Jugendbuch-Zeitreisen

Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten 1
00:00
Hörbuch

Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten 1

Geschrieben von:Kerstin Gier
Gesprochen von:Josefine Preuß, Maria Ehrich
Spieldauer:8:09
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was Diana Gabaldon für den Liebesroman gelang, schaffte Kerstin Gier vor einigen Jahren für das phantastische Jugendbuch mit ihrer Edelstein-Trilogie: Sie machte Zeitreisegeschichten in diesem Genre extrem populär. Das liegt sicher daran, dass Rubinrot und seine beiden Nachfolger nicht nur vor tollen Einfällen sprudeln, sondern von der Autorin auch mit einer kräftigen Prise wunderbaren Humors garniert wurden.

In "Rubinrot" entpuppt sich Gwendolyn Shepherd zum Entsetzen ihrer reichlich schrägen Familie als Trägerin eines seltenen Zeitreise-Gens, das sie zwingt, täglich ein paar Stunden in die Vergangenheit zu reisen. Gemeinsam mit dem gleichaltrigen Zeitreisenden Gideon soll sie im Auftrag des mysteriösen Grafen von Saint Germain eine nicht minder mysteriöse Mission erfüllen. Dumm nur, dass die Loge Gwen nicht traut – und umgekehrt. Und als sie beginnt, auf eigene Faust zu recherchieren, bemerkt sie, dass sie gut daran tut, auf der Hut zu sein.

Viel Humor, die erste große Liebe, ein gut durchdachtes Zeitreise-Abenteuer durch mehrere Epochen hinweg und die sympathische Lesung von Josephine Preuß sorgen dafür, dass beim Hören die Zeit wie im Flug vergeht.

Die magische Gondel: Zeitenzauber 1
00:00
Hörbuch

Die magische Gondel: Zeitenzauber 1

Geschrieben von:Eva Völler
Gesprochen von:Annina Braunmiller-Jest
Spieldauer:9:55
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Nicht wie im Flug, sondern quälend langsam vergeht die Zeit für die 17jährige Anna, als diese im Venedig des 15. Jahrhunderts strandet. Denn ihr Ausflug ist nicht nach wenigen Stunden vorbei, sondern sie steckt im venezianischen Mittelalter fest. Da hilft es auch nicht viel, dass der gutaussehende Zeitreisende Sebastiano ihr verspricht, einen Weg zu finden, sie wieder in ihre eigene Zeit zurück zu schicken. Widerwillig schruppt Anna als Aushilfe in einem Kräuterladen Böden und kämpft mit einem magischen Bann, der verhindert, dass sie irgendjemandem verraten kann,woher sie kommt. Sie ahnt nicht, dass im Venedig des Jahres 1499 noch eine ganz besondere Aufgabe auf sie wartet.

Wer befürchtet, die Zeitenzauber-Trilogie von Eva Völler sei ein blosser Abklatsch von Kerstin Giers Edelstein-Saga darf beruhigt sein. Diese Reihe hier ist ganz anders, nicht minder lustig und spannend und auch dank Annina Braunmiller-Jests gekonnter Lesung sehr hörenswert.

Die Blumen der Zeit
00:00
Hörbuch

Die Blumen der Zeit

Geschrieben von:Andrea Schacht
Gesprochen von:Andrea zum Felde
Spieldauer:3:31
Typ:Gekürztes Hörbuch

Deutlich kürzer als alle anderen Zeitreise-Hörbücher, die wir heute vorgestellt haben, ist Die Blumen der Zeit von Andrea Schacht. Das macht das Jugendbuch aber nicht minder empfehelnswert.

Die Handlung ist im Kölner Mittelalter angesiedelt, und nicht die 14jährige Protagonistin Mirte ist die Zeitreisende in dieser Geschichte, sondern ihre Mentorin, die Buchbinderin Alena. Diese wird aufgrund ihrer seltsamen Angewohnheiten von den meisten Kölnern gemieden. Für eine Frau ist die Herrin Alena schockierend gebildet. Als sie einen Ratsherrn vor einem drohenden Unglück warnt, wird sie der Hexerei bezichtigt.

Die Wahrheit ist nicht weniger magisch: Alenas Wissen stammt aus der Zukunft. Wie sie selbst. Nur Mirte kennt Alenas Geheimnis, und sie setzt alles daran, ihre Mentorin zu retten. Das Zeitreise-Hörbuch, phantastisch eingelesen von Andrea zum Felde, ist wirklich wunderbar. Sein Reiz liegt nicht nur in der spannenden Zeitreise-Geschichte begründet, sondern auch in der glaubhaften Atmosphäre, die Andrea Schacht hier erschafft - und in den sympathischen Hauptfiguren.

Jake Djones und die Hüter der Zeit: Jack Djones 1
00:00
Hörbuch

Jake Djones und die Hüter der Zeit: Jack Djones 1

Geschrieben von:Damian Dibben
Gesprochen von:Simon Jäger
Spieldauer:10:51
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Natürlich sind es nicht immer nur Mädchen, die im Jugendbuch auf Zeitreise gehen. Der britische Autor Damian Dibben schickt den 14jährigen Jake auf einen wilden Ritt durch die Jahrhunderte. Der geheime Bund der Geschichtshüter benötigt nämlich ausgerechnet seine Hilfe dabei, einen Prinzen aufzuhalten, der die Vergangenheit ändern und sich dadurch zum Weltherrscher aufschwingen will. Im Venedig des 16. Jahrhunderts versucht Jake, den Größenwahnsinnigen aufzuhalten. An seiner Seite: weitere Jugendliche aus den unterschiedlichsten Epochen, wie etwa die schöne Französin Topaz, die aus dem 15. Jahrhundert stammt, oder den 16jährigen Amerikaner Nathan aus dem 19. Jahrhundert. Das fast elfstündige Zeitreise-Hörbuch wird von Fan-Liebling Simon Jäger eingelesen.

Tipp des Audible-Teams

Timeline: Eine Reise in die Mitte der Zeit
00:00
Hörbuch

Timeline: Eine Reise in die Mitte der Zeit

Geschrieben von:Michael Crichton
Gesprochen von:Oliver Rohrbeck
Spieldauer:17:06
Typ:Ungekürztes Hörbuch

An der idyllischen Dordogne in Frankreich liegt das Ausgrabungscamp des amerikanischen Geschichtsprofessors Edward Johnston. Hier bekämpften sich Engländer und Franzosen Mitte des 14. Jahrhunderts während des Hundertjährigen Krieges, und die vier Ruinen - zwei Festungen, eine Mühle und ein Kloster - sind für Johnston und seine Studenten ein ideales Betätigungsfeld. Eines Tages kommt Professor Johnston ein unheimlicher Verdacht: Könnte es sein, dass die amerikanische High-Tech-Firma ITC, die sein Forschungsprojekt seit Jahren großzügig unterstützt, eine Zeitmaschine entwickelt hat und damit bereits in die Vergangenheit gereist ist? Wie sonst ist die Genauigkeit eines Aufrissplans des Klosters zu erklären, der ihm aus Amerika in die Hände gespielt wurde? Wutentbrannt fährt Johnston in die USA.

Nur wenige Tage später erreicht ein erregter Anruf das Camp: Der Professor sei ins Mittelalter gereist, und seine Studenten würden dringend gebeten, ihn von dort zurückzuholen. Auf den Wissenschaftshistoriker Chris, die Architektin Katherine und den Alltagshistoriker André wartet die Begegnung mit einer sensationellen Maschinerie, die die Erfüllung eines uralten Menschheitstraum in greifbare Nähe rückt - und eine Reise zurück in eben die Zeit, an deren Erforschung sie schon seit Jahren arbeiten. Die Verlockung, sie hautnah zu erleben - und dabei den Professor zu retten - ist größer als jede Angst...

Noch nicht die richtigen Zeitreise-Hörbücher dabei?

In der Zeitreise-Literatur kommen Zeitschleifen und Zeitschleusen häufig vor. Lust auf einen Roman mit rekursiven Verkettungen der Zeit?

Die vielen Leben des Harry August
00:00
Hörbuch

Die vielen Leben des Harry August

Geschrieben von:Claire North
Gesprochen von:Stefan Kaminski
Spieldauer:14:09
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Harry August stirbt. Mal wieder. Es ist das elfte Mal, dass sein Leben ein Ende findet. Und er weiß auch ...

Die Stadt der besonderen Kinder: Miss Peregrine 2
00:00
Hörbuch

Die Stadt der besonderen Kinder: Miss Peregrine 2

Geschrieben von:Ransom Riggs
Gesprochen von:Simon Jäger
Spieldauer:11:17
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. ...

Niemalswelt
00:00
Hörbuch

Niemalswelt

Geschrieben von:Marisha Pessl
Gesprochen von:Julia Nachtmann
Spieldauer:8:12
Typ:Gekürztes Hörbuch

Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen ihrer Freunde mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem ...

Die Königin der Finsternis: Die Legenden der Drachenlanze 4
00:00
Hörspiel

Die Königin der Finsternis: Die Legenden der Drachenlanze 4

Geschrieben von:Tracy Hickman, Margareth Weis, David Holy
Gesprochen von:Mario Hassert, Frank Schröder, Torsten Michaelis, Hannes Maurer, Dascha Lehmann, Daniela Hoffmann
Spieldauer:2:09
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Der große Magier Raistlin kennt nur ein Ziel: das Portal des Turms der Erzmagier zu durchschreiten und der Königin der ...

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
00:00
Hörbuch

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Geschrieben von:Lauren Oliver
Gesprochen von:Anna Thalbach
Spieldauer:7:27
Typ:Gekürztes Hörbuch

Was wäre, wenn heute dein letzter Tag wäre? Was würdest du tun? Wen würdest du küssen? Und wie weit würdest ...

Übrigens, falls ihr Audible noch nicht ausprobiert habt: im Audible-Probemonat könnt ihr ein Hörbuch kostenlos herunterladen.

Science-Fiction
Science-Fiction: Die wichtigsten Werke und ihre Zukunftsvisionen in einer gigantischen Zeittafel

Gewaltige Weltraumschlachten. Künstliche Intelligenz als zerstörerische Macht. Die Apokalypse. Science-Fiction malt eine Zukunft, die oft düster oder irrwitzig und fast immer zutiefst faszinierend ist. Hier sind die manchmal erschreckend realistischen Visionen aus Kultwerken in einer umfassenden Timeline.